Unterstützung

Foto: ©Sergey Skleznev – stock.adobe

Finde die passende Unterstützung

Vielleicht fühlst du dich der Kultur- und Kreativwirtschaft gar nicht zugehörig und verzichtest deshalb auf Förderung und Unterstützung?

Dazu hier eine kurze Erklärung:
Alle überwiegend erwerbstätig künstlerisch, kulturell oder kreativ Tätigen gehören zur Kultur- und Kreativwirtschaft. Das hört sich sperrig an, ist aber Teil der offiziellen Definition des Bundeswirtschaftsministeriums.

Die Branche umfasst mehr als 30 Berufsgruppen – angefangen von der technischen Mediengestaltung, dem Bereich Veranstaltungsservice und -management, Mode und Bekleidung sowie Informatik bis hin zum Bereich Kunsthandwerk, der darstellenden und bildenden Kunst.

Unter die Berufsgruppen fallen dann noch insgesamt rund 150 verschiedene Berufe, so zum Beispiel Hersteller von Musikinstrumenten und Tonträgern, Übersetzungsdienstleister,
Journalisten, Musiker, Sänger, Restauratoren, Raumgestalter und viele mehr.

Sprich uns also einfach an, wenn du dir nicht sicher bist.

Hier kannst du die Angebote nach Sparten filtern:

KURTI hat das Karl-Sczuka-Recherchestipendium für Radio-Kunstprojekte für dich entdeckt: Das Goethe-Institut vergibt in Zusammenarbeit mit dem Südwestrundfunk (SWR) dieses Stipendium für internationale Radio-Kunstprojekte, als Zusatzpreis zum renommierten Karl-Sczuka-Preis. Wenn du in Deutschland als Radio-, Performance- und Klangkünstler*in im Feld der

Wenn du im Bereich der avantgardistischen Musik professionell tätig bist, kannst du dich beim Musikfonds e.V. für eine Projektförderung von bis zu 50.000 € bewerben. Dabei ist es egal, aus welchem Genre deine Musik stammt. Entscheidend für die Förderung ist,

Entdecke die Welt mit den Reisestipendien für Übersetzer*innen (ins Deutsche)! Sie ermöglichen dir entweder die Recherche zu einem bestimmten Buchprojekt oder verhelfen dir durch eine zwei- bis vierwöchige Reise ins Land der Ausgangssprache, deine sprachlichen und landeskundlichen Kenntnisse aufzufrischen. Die

Die MONOM Stiftung sucht nach aufstrebenden Künstler*innen! Hast du dein Studium an einer staatlichen Kunsthochschule in 2023 abgeschlossen oder wirst es in diesem Jahr abschließen? Dann bewirb dich jetzt für den MONOM Kunstpreis, der dir den Übergang in die freie

Wenn du bildende(r) Künstler*in aus den Sparten Malerei, Skulptur, (Video-)Installation, zeitbasierte Medien und Fotografie bist, kannst du dich für den CityARTist-Kunstpreis bewerben. Als Essener Künstler*in kannst du ein Preisgeld von 5.000 Euro in Form eines Stipendiums erhalten. Die Ausschreibung richtet

Du bist frei produzierende(r) Künstler*in oder eine Künstler*innengruppe aus den Bereichen Performance, Schauspiel, Tanz, Musiktheater, Figuren- und Objekttheater, Theater im öffentlichen Raum oder zeitgenössischer Zirkus? Dann kannst du dich für die Produktionsförderung des Fonds Darstellende Künste bewerben. Das Förderprogramm unterstützt projektbezogene, künstlerische (auch

Als Künstler*in in der Tanz-, Theater- oder Zirkusszene kennst du bestimmt die Herausforderungen und Kosten, die mit der Ausrichtung deiner Arbeit über die Ländergrenzen hinweg einhergehen. Aber keine Sorge, KURTI hat einen Tipp für dich: Das Reisekosten-Förderprogramm von Kreativtransfer. Es unterstützt

Wenn du im Kultursektor tätig bist und du dich in diesem Bereich für den Klimaschutz engagierst, hat KURTI großartige Neuigkeiten für dich: Du kannst dich jetzt für den WIRKMÄCHTIG culture4Climate Preis der Initiative Culture4Climate bewerben. Er ist mit insgesamt 10.000

Du bist Designer*in oder eine Designagentur und auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Dann ist der Salon des Créateurs genau das Richtige für dich. Hier hast du die Möglichkeit, einen neue(n) innovative(n) Auftrageber*in zu finden und dabei einen Etat von

Du bist selbständige Produzent*in, Manager*in, Agent*in, Mitarbeiter*in einem freien Produktionsbüros oder in einer Agentur und willst international tätig werden? Dann beantrage die Reisekostenzuschüsse des Förderprogramms Kreativtransfer. Du kannst sie beantragen, wenn du bereits über eine mehrjährige Berufserfahrung verfügst und gemeinsam

Wenn du Vertreter*in einer Tanz-, Theater- oder Zirkuskompanie oder selbst darstellende Künstler*in der Freien Szene bist, kennst du vielleicht auch die Herausforderungen und Kosten, die mit der internationalen Ausrichtung deiner Arbeit einhergehen. Aus diesem Grund schlägt dir KURTI vor, das

Der vom Bund geförderte KulturPass geht in die zweite Runde! Er ist darauf ausgerichtet, jungen Menschen den Zugang zur Kultur zu ermöglichen und gleichzeitig Kultureinrichtungen zu unterstützen. Als Kulturanbieter*in bzw. Kultureinrichtung hast du die Möglichkeit teilzunehmen, dein kulturelles Angebot bekannt

KURTI hat einen besonderen Tipp für dich: Die Business Metropole Ruhr bietet eine ganze Reihe von Workshops an, die speziell auf die Bedürfnisse von Gründungsinteressierten, Selbstständigen und Absolvent*innen in der Kultur- und Kreativwirtschaft zugeschnitten sind. In diesen Workshops lernst du,

KURTI hat einen Tipp für alle kreativen Köpfe in kleinen und mittleren Unternehmen, die innovative Ideen, Dienstleistungen oder Produkte in den Bereichen Kultur, Medien, Kreativwirtschaft, KI und IKT haben: Schaut euch unbedingt die zweite Ausschreibung des Innovationswettbewerbs NEXT.IN.NRW des Landes

KURTI ist begeistert von den Möglichkeiten, die der Musikfonds e.V. für die Akteur*innen der freien (nicht-kommerziell orientierten) experimentellen aktuellen Musik geschaffen hat: Die große Projektförderung umfasst beträchtliche Fördersummen von 2.001 Euro bis 50.000 Euro. Wenn du also ein(e) professionelle(r) Musiker*in,

Kurti hat gute Nachrichten für Kultur- und Kreativschaffende:  Ab dem 1. Januar 2024 hast du die Chance, dich für eine reduzierte Miete in einem Ladenlokal in einer 1A-Lage der Essener Innenstadt anzusiedeln. Dabei zahlst du nur rund 20 Prozent der

Ab sofort haben Soloselbständige und Freiberufler*innen aus verschiedenen Bereichen der Kultur- und Kreativwirtschaft in NRW die Möglichkeit, Qualifizierungschecks in Anspruch zu nehmen, die eine 90%ige Förderung von bis zu 4.500 Euro ermöglichen. Dies gilt, wenn du in den letzten zwei

Dann hat KURTI was für dich entdeckt. Schaue dir doch mal den ERP Gründerkredit der KfW an, eine Bank, die im staatlichen Auftrag Fördermaßnahmen anbietet. Wenn du Gründer*in oder Unternehmensnachfolger*in von einem kleinen oder mittleren Unternehmen bist, wirst du von

Planst du ein großes innovatives Projekt im internationalen Kontext? Dann empfiehlt KURTI dir die allgemeine Projektförderung der „Kulturstiftung des Bundes“. Sie ermöglicht es Künstler*innen aus allen Sparten zweimal im Jahr Fördergelder zu beantragen – unabhängig vom Thema. Die Antragssumme beträgt

Du bist als Künstler*in oder Akteur*in der Popkulturbranche tätig? Du suchst nach Möglichkeiten, dich und deine Musik online zu präsentieren, dich digital zu vernetzen, künstliche Intelligenz effektiv zu nutzen – und damit Geld zu verdienen? KURTI hat dazu eine aktuelle

KURTI empfiehlt dir das Qualifizierungsprogramm des NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste e.V.: Dort hast du als freie*r Kunst- und Kulturschaffende*r die Möglichkeiten dich zu vernetzen und dich u.a. in den Bereichen Antragsstellung, Öffentlichkeitsarbeit oder Fragen rund um GEMA und KSK

Du arbeitest im Journalismus und suchst nach Möglichkeiten, deine redaktionelle Arbeit mit künstlicher Intelligenz zu unterstützen? Dann hat KURTI einen tollen Tipp für dich! Schau’ doch mal beim Journalismus Lab der Landesanstalt für Medien NRW vorbei. Da findest du eine

Bist du Künstler*innen aus der Ukraine? Suchst du in Deutschland Arbeitsmöglichkeiten als Künstler*in oder einen passenden Raum oder Instrument? Dann schau dir das Angebot „Kultur hilft Kultur“ an. Dort findest du eine Plattform, die Angebote und Gesuche für und von

Suchst du Informationen für die Kultur- und Kreativbranche zur EU-Förderlandschaft, dann empfiehlt KURTI dir den CultureEU Funding Guide. Der interaktive Förder-Guide hilft dir dich in den EU-Förderprogramm bis 2027 zurechtzufinden. Dazu beantwortest du Fragen zu deiner Branche, der Form deiner

KURTI schickt dich zur Online Academy für Selbstständige zu den Kolleg*innen aus Hamburg! Die Hamburg Kreativ Gesellschaft bietet dir ein kostenloses digitales Weiterbildungsangebot, das kompaktes und praxisnahes Wissen zu den ökonomischen Rahmenbedingungen der Selbstständigkeit vermittelt. Sie bietet einen zeit- und

create-music NRW fördert Musiker*innen und Veranstalter*innen von Popmusik in NRW, möchte die Musikszene(n) in NRW sichtbar machen und besser vernetzen. Unter Popmusik bzw. populärer Musik werden Indie, Pop, Rock, Punk und Techno genauso, sowie Metal, Elektro, HipHop, Reggae, Hardcore oder

Suchst du eine weitere Möglichkeit auf deine Kulturveranstaltung aufmerksam zu machen? KURTI findet das Kulturportal des Landes NRW mega! Es hilft dabei einen Überblick über Kulturveranstaltungen zu bekommen und informiert über das aktuelle Kulturgeschehen. Nutze die Möglichkeit deine Veranstaltungstermine kostenlos

Möchtest du als bildende*r Künstler*in im Galeriegeschäft Fuß fassen? Dann verschaffe dir einen Überblick über die internationale, überregionale und regionale Kunstszene auf der Herbstmesse der contemporary art ruhr – kurz C.A.R. – auf der Zeche Zollverein. Hier präsentieren sich innovative

KURTI zeigt dir, wie du deine Kulturveranstaltung kostenlos unter www.visitessen.de, www.essen.de, auf weiteren Veranstaltungsplattformen im Ruhrgebiet und in Zukunft auch landes- und deutschlandweit mit großer Reichweite kommunizieren kannst. Dazu hast du die Möglichkeit deine Veranstaltung selber über das System des

Suchst du als Gründer*in mit Fluchthintergrund in der Kultur- und Kreativwirtschaft Beratung und Information in Essen? Dann hat KURTI die richtige Anlaufstelle für dich gefunden: die Fachstelle “START AB” für Gründungen durch Geflüchtete vermittelt unternehmerisches Know-How und klärt über finanzielle

Suchst du als Kultur- und Kreativschaffende*r eine Finanzspritze für dein Kulturprojekt in Essen? Das Kulturamt der Stadt Essen fördert Projekte folgender Kunstsparten: Musik, Theater, Tanz, Bildende Kunst, Literatur, Fotografie und Film bzw. Video, neue Medien, Kulturgeschichte, Stadtgeschichte, Architektur sowie soziokulturelle

Hast du schon vom Kulturfonds Energie gehört? Die Idee dahinter ist, dass Kulturinstitutionen wie Kinos, Theater, Konzerte, Museen, Bibliotheken und Archive unterstützt werden, damit sie die steigenden Energiepreise besser verkraften können. Dadurch bleibt das kulturelle Angebot erhalten und wichtige soziale

Bist du auf der Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten für deine Gründungsidee? Dann aufgepasst: Es gibt jede Menge Fördermittel auf Bundes- und Länderebene, die dich bei der Selbstständigkeit unterstützen können! Hier ein kleiner Einblick in die Welt der nicht rückzahlbaren Zuschüsse und

Überlege mal, ob eine Mitgliedschaft in der Interessengemeinschaft Illustratoren und Illustratorinnen für dich sinnvoll sein kann. Warum, erläutert KURTI kurz: Eine Mitgliedschaft in der Interessengemeinschaft für Illustrator*innen bietet dir viele Vorteile, die sich auf deine berufliche Entwicklung auswirken können. Du

Der Berufsverband Bildender Künste (BBK) steht Künstler*innen zur Seite, die ihre Arbeit unterstützen und ihre Interessen vertreten möchten. KURTI nennt dir fünf Gründe, warum der BBK für dich wichtig sein kann: Rechtshilfe: Der BBK steht Künstler*innen bei rechtlichen Fragen zur

KURTI hat ein neues Beratungsangebot ausfindig gemacht. Creative.nrw unterstützt kreative Gründer*innen aus Nordrhein-Westfalen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit. In einem persönlichen Gespräch findest du eine erste Orientierung in den Bereichen Gründung, Förderung und Finanzierung. Je nach deinen Bedarfen vermittelt

Erkunde die Möglichkeiten einer künstlerischen Gemeinschaft durch das Paul-Klinger-Künstlersozialwerk e.V.. Als Mitglied profitierst du von der Unterstützung und Beratung durch Kolleg*innen. Mit über 45 Jahren Erfahrung steht das Künstlersozialwerk Künstler*innen, Medienschaffenden, Journalist*innen, Film- und Fernsehprofis in allen künstlerischen Angelegenheiten zur

Das STARTERCENTER begleitet dich vom ersten Schritt in die Selbständigkeit bis zur Festigung deines Unternehmens. Von der Erstellung des Businessplans, zu Schutzrechten, Rechtsformwahl, Marketing und Finanzierung oder Förderprogrammen bis zur Vorbereitung auf Bankgespräche. Hier findest du alle Angebote auf einen

KURTI hat einen weiteren Tipp für euch. Ob ihr Künstler*innen, Galerist*innen oder Kunstvereine seid – nutzt das Portal Artipool als Online-Galerie, veröffentlicht Infos über Kunstveranstaltungen und zeigt der Welt eure Werke!

Brauchst du Unterstützung für deine Crowdfunding-Kampagne? Dann macht dich KURTI auf Startnext aufmerksam – der Crowdfunding-Plattform unter anderem für Kultur und Kreatives. Da bekommst du alles, was du brauchst – von Tipps für die Planung und Vorbereitung deiner Kampagne bis

Künstler*innen, aufgepasst! Die Stadt Essen unterstützt ehrenamtliche Aktivitäten im Quartier durch  Verfügungsfonds im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms “Sozialer Zusammenhalt”. Das bedeutet: Ihr könnt Unterstützung für Projekte in bestimmten Stadtteilen bekommen. Voraussetzung ist, dass eure Projekte, die Quartiere bereichern. Das tun zum

KURTI hat ein spannendes Förderprogramm für Streetartkünstler*innen ausfindig gemacht: Wenn du als Künstler*in kreative Ideen für Fassadengestaltung hast, kannst du dich im Essener Hof- und Fassadenprogramm informieren und deine potentiellen Kund*innen darauf aufmerksam machen: Die Stadt unterstützt Hauseigentümer bei der

KURTI hält ein besonderes SAVE THE DATE für die Filmbranche parat: Das Snowdance Independent Film Festival Essen ist ein jährlicher Treffpunkt für Independent-Filmfans und -Macher*innen. Hier können sie ihre Werke einem breiten Publikum präsentieren und sich gegenseitig inspirieren. Ab 2023

Die VHS Essen bietet zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Kultur- und Kreativschaffende aller Sparten an – von Programmierung, Software und Bildbearbeitung über Social Media bis hin zu Themen rund um die Existenzgründung. Auch für kreativ und kulturell Interessierte gibt es

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr hat ein Angebot für alle, die ein Computerspiel entwickeln und produzieren wollen. Wenn du bestimmte Voraussetzungen erfüllst, kannst du einen Zuschuss von bis zu 50 Prozent des Projekts bekommen! Diese Förderung deckt sowohl die

KURTI empfiehlt, die Film- und Medienstiftung NRW auszuchecken. Als wichtiges Förderhaus hat sie schon vielen Kreativen auf die Sprünge geholfen. Mit einem Fördervolumen von über 40 Mio. Euro unterstützt sie die Film- und Medien-Kultur und -Wirtschaft in NRW. Ob du

Willst du deine journalistischen Skills im lokalen Hörfunk auf die nächste Stufe bringen? KURTI denkt, dass die Medienanstalt NRW dann das Richtige für dich ist. Sie fördert und unterstützt Aus- und Fortbildungen für alle, die schon in diesem Bereich arbeiten

Wer eine Ausbildung beginnen möchte, wer bereits im Journalismus arbeitet und nach neuen Herausforderungen sucht, sollte die digitale Landkarte des Journalismus Lab der Landesanstalt für Medien NRW aufschlagen. In ihr informieren mehr als 1.200 Einträge über die Standorte von Onlineportalen,

Willst du lokale und innovative Projekte in Online-, Video- und Audio-Medien umsetzen?  Dann wende dich an das Journalismus Lab der Landesanstalt für Medien NRW. Das Lab fördert und unterstützt dich. Du kannst dich bewerben, egal ob du Journalist*in oder Gründer*in

Die Initiative Musik ist die zentrale Anlaufstelle für die Förderung der deutschen Musikwirtschaft. Mit vielen Programmen, Projekten und Awards unterstützt sie Musiker*innen, Livemusikclubs und Musikunternehmen bei der Verbreitung ihrer Musik in Deutschland und auf der ganzen Welt. Ob internationale Tourförderung

Die Stiftung Kunstfonds möchte die Kunstwelt bereichern und unterstützt dabei bildende Künstler*innen jeder Karrierestufe. Ob junge Talente oder erfahrene Künstler*innen – sie bietet verschiedene Förderprogramme an, von Arbeitsstipendien bis hin zu Ausstellungszuschüssen. KURTI findet es großartig, dass sie insbesondere Künstler*innen

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft unterstützt Filmemacher*innen in Nordrhein-Westfalen mit Förderprogrammen und Stipendien. Egal ob du ein öffentlicher Träger bist oder ein Einzelner, ein Verein oder eine Organisation, es gibt Möglichkeiten für dich, eine Unterstützung zu erhalten – für

Die Film- und Medienstiftung NRW ist ein großer Player auf dem Förderparkett – gut für die Branche, findet KURTI. Mit einem Fördervolumen von über 40 Mio. hat die Stiftung eine Mission: die Film- und Medienkultur und die Film- und Medienwirtschaft

Hast du ein cooles Projekt im Bereich Architektur, Stadt- und Landschaftsgestaltung, Ingenieurbau oder Kunst und Bau? Dann ist der Verein Baukultur das Richtige für dich. Er unterstützt dich auf unterschiedlichen Ebenen dabei, dich mit den neuesten Entwicklungen in der gebauten

Als Essener Architekt*in bist du Pflichtmitglied in der Architektenkammer NRW und kennst auch die angebotenen Leistungen. Was KURTI bei den Angeboten besonders ins Auge gefallen ist, sind die monatliche Zeitschrift „Deutsches Architektenblatt“ und die Weiterbildungsangebote auch für diejenigen, die sich

Als freier darstellender Künstler*in NRW solltest du das Landesbüro für Freie Darstellende Künste auf dem Schirm haben, meint KURTI. Es unterstützt Künstler*innen bei der Förderung ihrer Projekte und hilft bei der Vernetzung innerhalb der Szene und mit Mentor*innnen. Außerdem bietet

“Campus Freie Darstellende Künste” ist die Wissensplattform für alles rund um die Rechtsgrundlagen in der freien darstellenden Szene. Hier kannst du dich über Vertragsrecht, Unternehmensformen und Steuerfragen aufklären und erfährst, wie die Künstlersozialkasse funktioniert. Auch Versicherungen, die für dich als